QUALITÄTSSTANDARD- MISCHUNG GP I                      EXTENSIVE NUTZUNG PFERDEWEIDE

Für die Etablierung einer extensiven Pferdeweide mit hoher Anpassungsfähigkeit an verschiedene Standorte und Nutzungen. Der Weidelgrasanteil ist gering und die Mischung ist auch gut für die Heunutzung geeignet.

Zusammensetzung:

  5 % Dt. Weidelgras -früh-

  5 % Dt. Weidelgras -mittel-

  6 % Dt. Weidelgras -spät-

24 % Wiesenlieschgras

20 % Wiesenrispe

20 % Wiesenschwingel

20 % Rotschwingel

Aussaatmenge: 30 kg / ha

VPE: 10 kg



QUALITÄTSSTANDARD- MISCHUNG GP V                    NACHSAATEN UND WECHSELGRÜNLAND

Für die Nachsaat geeignet. Enthält 20% Wiesenlieschgras, passt damit auf ausreichend frische bis feuchte Standorte.

Zusammensetzung:

40 % Dt. Weidelgras -mittel-

40 % Dt. Weidelgras -spät-

20 % Wiesenlieschgras 

Aussaatmenge: 20 - 30 kg / ha

VPE: 10 kg