Maissorten - Öko

Hohe Ertragsleistungen auch im Ökolandbau

Der Mais ist in Öko-Betrieben eine zunehmend gefragte Kultur. Die Anzahl an ökologisch wirtschaftenden Betrieben wächst jährlich und daher ist es auch uns ein Anliegen, für Sie ausgewähltes Bio-Saatgut zur Verfügung zu stellen und Sie fachgerecht zu beraten.


RUMIX ÖKO

ca. S 220 ca. K 220

Top-Kolben garantiert - der liefert immer.

FusionMais! Spitzenkombination aus Ertrag, Qualität, Gesundheit und Sicherheit, sehr schnelle Jugendentwicklung, liefert schmackhaftes Futter mit wertvollen Inhaltsstoffen, gute Resistenzen gegen Pilzkrankheiten.  Es handelt sich um eine Kombination von mehreren Sorten.

  • Spitzenkombination aus Ertrag, Qualität, Gesundheit und Sicherheit
  • zeigt eine sehr schnelle Jugendentwicklung
  • liefert schmackhaftes Futter mit wertvollen Inhaltsstoffen
  • bildet gute Resistenzen gegen Pilzkrankheiten
  • die planophile Blattstellung unterstützt die Unkrautunterdrückung

Nutzungsrichtung:

Silomais

Biogasmais

Körnermais

Aussaatmenge: 9 - 10,5 Pflanzen / m²

VPE: 50.000 Körner / EH



RUBESTO ÖKO

ca. S 220 ca. K 220

Kräftig, gesund mit großem Kolben.

Großrahmige, kräftige Sorte mit starker Jugendentwicklung.

  • großrahmiger, kräftiger Massentyp mit starker Jugendentwicklung
  • ausgezeichnete Blatt- und Kolbengesundheit und sehr gute Kältetoleranz
  • große Kolben bei sehr guter Standfestigkeit
  • liefert hohe GTM-Erträge
  • die planophile Blattstellung unterstützt eine gute Unkrautunterdrückung und Bodenbeschattung

Nutzungsrichtung:

Silomais

Biogasmais

Körnermais

Aussaatmenge: 9 - 10,5 Pflanzen / m²

VPE: 50.000 Körner / EH



VISIBLE ÖKO

ca. S 220 ca. K 220

 

Eine Sorte, die sich sehen lassen kann!

Liefert hohe Energiegehalte für die Biogasproduktion und überzeugt mit ihrer starken Jugendentwicklung und guten

Standfestigkeit.

  • liefert hohe Energiegehalte für die Biogasproduktion
  • überzeugt mit einer überdurchs- schnittlich hohen Verdaulichkeit, eine Top-Sorte für die Rindviehfütterung
  • zeichnet sich durch eine sehr gute Jugendentwicklung aus
  • zeigt bei langer Wuchshöhe und niedrigem Kolbenansatz eine gute Standfestigkeit

 

Nutzungsrichtung:

Silomais

Biogasmais

Aussaatmenge: 9 - 11 Pflanzen / m²

VPE: 50.000 Körner / EH



QUENTIN ÖKO

S 240 K 250

Der kommt auch mit Trockenheit klar.

Für alle Nutzungsrichtungen geeignete Sorte mit höchsten Qualitäts und Ertragspotentialen auf allen Standorten.

  • zeigt eine ausgezeichnete Jugendentwicklung
  • besonders umweltstabil auf allen Standorten
  • überzeugt durch sehr gute Trockenmasse- und Kornerträge
  • Spitzen-Verdaulichkeit bei sehr hohen Stärke- u. Energiegehalten
  • sehr gute HTR-, Stängel- und Kolbenfusariumtoleranz
  • durch die planophile Blattstellung wird eine gute Unkrautunterdrückung erreicht

Nutzungsrichtung:

Silomais

Biogasmais

Körnermais

Aussaatmenge: 9 - 10,5 Pflanzen / m²

VPE: 50.000 Körner / EH



RUTOBI ÖKO

ca. S 260 ca. K 240

Die Sorte, die Grenzen überschreitet.

Massebetonte Sorte mit früher Stärkeeinlagerung.

  • Zwischentyp, stark im Korn- und Siloertrag
  • zeigt ein gutes stay green sowie hervorragende Gesundheit des Kolbens und der Restpflanze

Nutzungsrichtung:

Silomais

Biogasmais

Körnermais

Aussaatmenge: 9 - 10,5 Pflanzen / m²

VPE: 50.000 Körner / EH



Öko-Bescheinigungen: Grünstempel® Öko-Prüfstelle e.V. | DE-ÖKO-021 - EU-Landwirtschaft | www.oeko-kontrollstellen.de

Unser Zertifikat können Sie sich auf unserer Website herunterladen.

 

Stand Januar 2022